DEVOPS

 

MIT DEVOPS STARTEN
DIE LÜCKE ZWISCHEN ANFORDERUNG UND DEPLOYMENT SCHLIESSEN
Star
Der 2-tägige Workshop unterstützt Sie dabei, die Vorteile von Devops für sich zu nutzen und zwar über den Technologiestack hinaus. Wie schreibe ich bessere Anforderungen, um sie anschliessend zu deployen?
Devops ist nicht nur eine Toolstrecke, nicht nur der Aufbau einer automatisierten Pipeline und deren Infrastruktur. Devops ist auch nicht nur ein Umzug in die Cloud.
Es ist zuallererst eine lohnenswerte Strategie, um den Unternehmens-Erfolg zu steigern!
Was hat das Delivery und das Deployment mit meinen umgesetzten Anforderungen im Sinne von DONE zu tun? Von wirklich erledigt, geht das? Ja, das geht. Einige Strategien der Portabilität, der Reproduzierbarkeit und Wiederverwendbarkeit werden aufgezeigt.
Build Stage, Release Stage, Run Stage, Delivery, Deployment, alles Begrifflichkeiten, die im Licht der Umsetzung beleuchtet werden. Warum das so ist und wie Sie Ihr erstes Devops-Projekt zum Erfolg bringen, zeige ich Ihnen im Kurs auf!

Devops starten
2 tägiges Training

Individuelles Firmentraining, online oder bei Ihnen vor Ort.

Für Termine, ein individuelles Angebot und weitere Informationen nutzen Sie bitte das

Kontaktformular
 
Es werden nicht nur moderne Engineering Practices und Strategien gezeigt, um den permanenten Change zu bewältigen! "Wir zäumen das Pferd tatsächlich von hinten auf". Was ist das Ziel Ihres Projektes? Der Fokus liegt auf den Anforderungen für Ihr Devops-Projekt und in der Folge auf einem realistischen Product Backlog.
Aufgrund der Aktualität von Cloud/Container/CICD-Projekten gibt es noch keine etablierten Strategien bei der agilen Requirement-Analyse. Klassische Business-Analyse und agiles Story Mapping findet auf einer anderen Ebene statt, der Ebene der Applikationen. Weniger auf der Ebene der IT-Infrastruktur. Infrastrukturprojekte bestehen heute noch meistens aus Tool-orientierten Listen und nicht-agilen Projektplänen, die abgearbeitet werden.
Es braucht tatsächlich nur wenige Devops Prinzipien und Praktiken, die zum Erfolg führen. Was kann Devops von Lean und der Agilen Bewegung lernen? Devops, das kann ich jetzt schon verraten, ist nicht nur eine automatisierte Pipeline, sondern eine Team-Methode.
Welches sind die beiden wichtigsten Säulen von Devops. Nur zwei? Ja, nur zwei. Und, es ist nicht die Automatisierung!
Sie werden Nutzen aus dem Workshop ziehen, egal ob Sie klassisch, on Premises, in der Cloud, mit oder ohne Container unterwegs sind.
Ich möchte Ihnen in diesem Kurs einen neuen Ansatz zur Durchführung Ihres Devops-/Infrastruktur-Projektes vorstellen!
Wie kann die Lücke zwischen Anforderungen und dem Deployment geschlossen werden?
Darüber hinaus werden Ihnen die wesentlichen Muster und Prinzipien vorgestellt, die in Devops Projekten zum Erfolg führen!
Der Workshop ist für alle geeignet, die wissen wollen, ob Sie Devops brauchen und für sich nutzen können.
Legen Sie gleich zu Beginn die Basis für ein erfolgreiches Devops Projekt.

Sie müssen für diesen Kurs kein Techie sein!

Sie brauchen für diesen Kurs kein spezifisches Scrum Know how, da Devops sowohl im agilen als auch im klassischen Umfeld genutzt werden kann!

Im zweitägigen Kurs erfahren Sie auch, wie Sie den permanenten Change bewältigen können! Wie Sie kontinuierlich Ihre Pipe (CI/CD) verbessern.

Das Training verzichtet zugunsten des nur 2-tägigen Kurses (statt 3 Tage) auf Tooling und Codierung der Seminarteilnehmer! Der Kurs ist unabhägig von einer Programmiersprache wie Java oder .NET. Es werden aber die wesentlichen Muster und Prinzipien vorgestellt, die in Devops Projekten zum Erfolg führen!

Welche Vorteile bietet Devops über den Technologiestack hinaus noch?

Der Workshop ist für alle geeignet, die wissen wollen, ob Sie Devops brauchen und für sich nutzen können. Sie müssen für diesen Kurs kein Techie sein!

Der Kurs bietet Ihnen

  • Devops im Kontext von Lean und Agil
  • Zusammenarbeit im Team mit Devops
  • Anforderungen managen und umsetzen
  • Moderne Engineering Practices und Strategien
  • Devsecops, ein paar Worte zur Sicherheit und Shift-Left-Ansatz
  • Qualitätssicherung in Devops-Projekten
  • Tipps beim Starten von Devops Projekten

Devops-Engineer können genauso teilnehmen wie Projektmanager und alle Mitglieder des Scrum Teams, Development Team, einschliesslich Scrum Master und Product Owner.

Den Kurs als ganzes Development Team zu besuchen, verbessert definitiv die Zusammenarbeit im Team!

 

Portrait von Niko Zimmermann
 
Ich heiße Niko Zimmermann und bin für diesen Tag Ihr Trainer. Als ein bei

Scrum.org

ausgebildeter Scrum Professional bin ich seit 25 Jahren selbständig im Projektgeschäft tätig.
Scrum Zertifikate
Professional Scrum Master, PSM I, PSM II, PSM III, Scaled Professional Scrum, SPS, Nexus, Professional Scrum with Kanban, PSK I, Professional Scrum Developer, PSD I, Professional Scrum Product Owner, PSPO I, PSPO III are registered Trademarks of scrum.org, registered in the U.S. and other countries.
 
Ich unterstütze Teams dabei ihre Reaktions- und Wettbewerbsfähigkeit durch die Einführung geeigneter Methoden - Agil, Lean, Devops - zu erhöhen.
Ich war 20 Jahre Fullstack-Entwickler und Requirements Engineer, bevor ich mich die letzten Jahre auf das Training und Mentoring von Teams spezialisiert habe.
Als zertifizierter Professional Scrum Developer kenne ich die Praktiken und Techniken, um komplexe Software im Team zu entwickeln.
Was ich bisher erfolgreich für andere verwirklichen durfte, möchte ich auch gerne für Sie tun!

 

Ich freue mich auf Sie!

Devops starten
2 tägiges Training

Individuelles Firmentraining, online oder bei Ihnen vor Ort.

Für Termine, ein individuelles Angebot und weitere Informationen nutzen Sie bitte das

Kontaktformular

 

nabb Systemberatungsgesellschaft mbH
Am Rehlberg 3
D-49124 Georgsmarienhütte
mail info@nabb.com
Geschäftsführer Nikolaus Zimmermann
Amtsgericht Osnabrück HRB 110702
Ust-ID-Nr. DE206058497